Amis

[Home] [Amis] [Bush] [Irak] [Geiz] [Gesundheit] [Altersweisheit] [Friedhofsposse] [Umwelt  - Getue] [dämlich?] [Dreck weg] [Wahl 2005] [Finanzamt]

Unsere Freunde, die Amis!

Unsere Freunde, die Amis, brauchen alle 10-15 Jahre einen Krieg; jedenfalls ihre Wirtschaft. Die Vorgehensweise ist immer gleich, immer genau nach Plan. Beispiele gibt es ja genug: Deutschland, Korea, Vietnam, Irak Afghanistan und jetzt wieder Irak.

  • Phase 1
    Es wird ein Land gesucht, das böse ist.
    Böse ist, wer amerikanische Firmen nicht ins Land lässt, z.B. aus ideologischen Gründen oder aus wirtschaftlichen Gründen. Böse ist, wer etwas hat, was unsere Freunde, die Amis, haben wollen, z.B. Erdöl.
    Natürlich werden andere Gründe genannt, warum ein Land böse; meist sind es die Menschenrechte.
    Menschenrechte, ha ha, dass ich nicht lache. Menschenrechte im Land der Indianerkiller und Negerjäger; der Kuh Klux Klan lässt grüßen.
  • Phase 2
    Das Volk wird auf den Krieg eingeschworen, mit allen Mitteln der Propaganda. Es muss ja nicht die Wahrheit sein.
  • Phase 3
    Ein Land wird platt gebombt. Drauf, was drauf geht. Alle alten Bomben und Raketen müssen weg. Hauptsache, soviel kaput machen wie es geht. Menschen spielen keine Rolle.
  • Phase 4
    Amerikanische Firmen werden ins Land geschickt, um Aufbauhilfe zu leisten. Möglichst viele amerikanische Firmen werden beteiligt. Und alle setzen sich fest.
  • Phase 5
    Die Amerikaner werden zu Freunden, und man wird sie nicht mehr los.

Richtig gesiegt haben unsere Freunde, die Amis, eigentlich noch nie. Saddam Hussein gibt es immer noch und Bin Laden auch. Und oft wird ein Land einfach geteilt.

Richtig gesiegt haben unsere Freunde, die Amis, aber doch immer. Denn ihre Firmen sitzen fest in den “befreiten” Ländern und verdienen ein Schweinegeld. Und die Kriegswirtschaft kommt auch nicht zu kurz. Schließlich braucht man ja jetzt jede Menge neue Bomben und Raketen.

Wieso gibt es denn in unserem Land immer noch so viele, die das alles nicht begriffen haben? Gerade wir müssten es doch besser wissen. Immerhin hat uns Phase 5 doch Microsoft und Windwos beschert. Und trotz aller Systemabstürze: wir werden sie nicht wieder los, vermutlich bis in alle Ewigkeit.